Datum/Zeit
21.07.2022
14:30-17:00

Kategorien


Innerhalb des Online-Workshops (Freiberuflichkeit – Eine Chance für Studierende und Uni-Mitarbeiter*innen)  wird Ihnen praxisnah das grundlegende Basiswissen für Existenzgründungen vermittelt (auch im Nebenerwerb).

Zudem besteht für Sie die Möglichkeit, Kontakte mit anderen Existenzgründern zu knüpfen, um Ihr Netzwerk auszubauen. Profitieren Sie demnach doppelt von diesem Halbtagsseminar.

Inhalte des Workshops am 21.07.2022 von 14:30 Uhr bis 17:00 Uhr sind:

  • Existenzgründung in Freien Berufen
  • Steuerliche Aspekte der Gründung in Freien Berufen
  • Rechtliche Aspekte der Gründung in Freien Berufen
  • Kleingruppen- bzw. Einzelgespräche mit der Referentin
  • Netzwerken mit Existenzgründer*innen

Diese Veranstaltung ist öffentlich und steht allen Interessierten in und um Landau und Koblenz zur Verfügung. Gefördert wird diese durch das Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland- Pfalz. Der Online-Workshop wird über eine kostenfreie Medienplattform (Zoom o.ä.) durchgeführt.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Grundsätzlich können sich Interessierte jederzeit weitere Beratungsangebot des IFB sichern. Zum Beispiel über die Hotline für kurze Fragen (Montag bis Freitag von 09:00 bis 13:00 Uhr) unter der Rufnummer 0911 2356528 oder eine kostenlose 60-minütige Beratung als Vor-Ort-Termin bzw. Telefontermin.

Weitere Informationen finden Sie unter:
http://ifb.uni-erlangen.de/gruendungsberatung/einzelberatung/rheinland-pfalz/

Freiberuflichkeit – Eine Chance für Studierende und Uni-Mitarbeiter*innen

Buchungen